top of page

Über mich

Ich bin Sandra Wirz, geboren 1985, in Entlebuch aufgewachsen, wohne am wunderschönen Vierwaldstättersee und Arbeite als medialer & spiritueller Coach.

    

Der Weg der Spiritualität zeigte sich bei mir immer wieder im Leben. Doch konnte und wollte ich noch nicht hinschauen.

  

2014 als ich mich von meinem Mann trennte und mit drei kleinen Jungs allein da stand... da begann meine Reise... meine Reise zu mir selbst, der Spiritualität und Medialität. 

   

Das Licht kam langsam wieder in mein Herz.

    

Die Zeit als Alleinerziehendes Mami war nicht einfach, ich hatte oft gegenüber meinen Söhnen ein schlechtes Gewissen Ihnen die Heile Welt von Familie genommen zu haben. Jedoch gab ich immer mein Bestes. Die Nächte waren kurz, denn das schlechte Gewissen besuchte mich jede Nacht. Ich habe viel geweint und manchmal nicht gewusst, wie ich den nächsten Tag überstehen soll. 

In dieser Zeit half mir die Medialität, das Meditieren am Abend, um die innere Mitte wieder zu finden. Der Weg zu mir war hart und meine Jungs zeigten mir auf ihre Art und Weise immer wieder, wenn ich vom Weg abgekommen bin. Ich bin meinen Jungs sehr dankbar für jede harte Erkenntnis, jedes Unverständnis, jedes Lächeln, jede Umarmung, jedes schöne Wort, jeden Wutanfall... 

 

Leben besteht aus so vielen Gefühlen, die einfach gelebt werden wollen. 

  

Je älter die Jungs wurden desto mehr Zeit hatte ich für mich. Zeit, um Bücher zu lesen, die Spiritualität zu vertiefen, Kurse zu besuchen und an das berühmte Arthur Findlay College in England zu gehen. Das College, das so beeindruckend ist und mich mit seiner Energie in seinen Bann gezogen hat. Diese Zeit brachte mich mir und meiner Spiritualität noch näher. 

   

Nun bin ich hier und möchte den Menschen etwas zurückgeben. Den Menschen helfen ihr Licht im Herzen wieder zu entflammen. Egal was sie im Leben schon gesehen und erlebt haben. Jeder Mensch hat das Recht auf ein glückliches und erfülltes Leben. 

   

Die geistige Welt ist immer bei dir... verbinde Dich und hol das Licht in dein Herz zurück. 

bottom of page